Tmix plus

Bodenhilfsstoff mit einer ausgewogenen Mischung aus 5 effektiven Mikroorganismen-Arten.

Tmix plus

  • Info:

    Bodenimpfmittel zur Aufbereitung von organischem Material. Das Produkt enthält eine ausgewogene Mischung aus 5 Mikroorganismen-Arten:

    Trichoderma: Bodenpilz
    Pseudomonas: Wurzel besiedelnde Bakterien
    Streptomyceten: unterstützende Bakterien
    Bacillus: Bodenbakterien
    Mykorrhiza: Symbiontische Endo-Mykorrhiza

  • Wirkung:
    • Aufbereitung von organischem Material
    • Verbesserung der Verfügbarkeit von Nährstoffen
  • Einsatzbereiche:
    • Gartenbau und Landwirtschaft
      Erhöhung der biologischen Aktivität des Bodens
    • Pflege von hochwertigen Rasenflächen
  • Aufwandsmengen:

    Substrateinmischung:   Topfsubstrate: 100 g/m³; Jungpflanzensubtrat: 500 g/m³
    Freiland und Gewächshaus: 1kg/ ha für ca. 30.000-35.000 Pflanzen. Töpfe direkt an den Wurzelraum gießen. Bei höherer Pflanzdichte Aufwandmenge entsprechend anpassen.
    Jungpflanzenanzucht: 1-10 kg/1000m² abhängig von Anzahl Pfl./m²
    Rasenflächen: 3-5 kg/ha
    Nach 4-6 Wochen weitere Applikationen. Bei Tröpfchenbewässerung das System nach der Applikation spülen. Im Freiland 2. Applikation zusammen mit Herbizidspritzung kombinieren. Einregnen.

  • Zusammensetzung:

    94 % Molkepulver

    2 % Mikroorganismen